Start > Polizeimeldungen-Garbsen
Polizeimeldungen-Garbsen

Zeugenaufruf!: 75-Jährige leblos aus Teich geborgen – Polizei geht von Unglücksfall aus

Garbsen - Am Abend des 10.11.2017, haben Spaziergänger an der Hannoverschen Straße im Ortsteil Havelse eine leblose Frau in einem Tümpel entdeckt. Die 75-Jährige ist trotz Reanimationsmaßnahmen später im Krankenhaus verstorben. Passanten hatten die leblose Frau gegen 18:30 Uhr in dem Gewässer bemerkt, sie herausgezogen und die Rettungskräfte alarmiert. Die

Mehr....
Polizeimeldungen-Garbsen

Ein Unfall mit Verletzten und eine Verkehrsunfallflucht – Polizei bittet um Hinweise

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht Berenbostel - Am 26.10.17, gegen 15.00 Uhr fuhr eine 19-jährige Hannove- ranerin mit ihrem schwarzen Motorrad der Marke Kawasaki auf den Parkplatz des NP-Marktes in der Dorfstraße, um dieses in einer dortigen Parklücke abzustellen. Hierzu musste sie hinter einer silbernen Limousine anhalten. Anstatt zu warten, fuhr die

Mehr....
Polizeimeldungen-Garbsen

Wohnhauseinbruch in Garbsen-Heitlingen – Polizei bittet um Hinweise

Garbsen - Am Mittwoch zwischen 07.30 Uhr und 23.10 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Garbsen-Heitlingen, Im Langen Felde, ein. Zunächst wurde versucht das Küchenfenster aufzuhebeln, was jedoch misslang. Daraufhin wurde die Scheibe eines anderen Fensters eingeschlagen. Im Schlafzimmer des Hauses wurden Schränke und Schubladen durchsucht. Die

Mehr....