Start > Aktuelles
Aktuelles

Kleintransporter brennt im Habichthorst aus

Garbsen - Am Freitagvormittag um kurz vor 10 Uhr geriet aus bislang unbekannter Ursache der Kleintransporter eines Gartenbauunternehmens im Habichthorst im Stadtteil Auf der Horst in Brand. [caption id="attachment_10380" align="alignleft" width="300"] Die Feuerwehr konnte den VW zum Glück schnell löschen (Foto: Feuerwehr Garbsen)[/caption] Die Ortsfeuerwehr Garbsen rückte mit zwei Tanklöschfahrzeugen

Mehr....
Aktuelles

Mehr Mobilität, weniger Kraftaufwand

Stadt organisiert E-Bike-Aktionstag auf dem Rathausplatz Garbsen - Gemeinsam mit der Polizei, dem ADFC Garbsen-Seelze, und einem örtlichen Fahrradgeschäft organisiert die Seniorenberatung der Stadt Garbsen nach dem großen Erfolg in den Vorjahren wieder einen E-Bike-Aktionstag auf dem Rathausplatz. Interessierte haben am Mittwoch, 22. August, zwischen 13 und 17 Uhr Gelegenheit,

Mehr....
Aktuelles

Rapunzel kämpft sich beim Crazy Crossing auf den 3. Platz

Garbsen - Das 2. Maschseefest-Wochenende stand ganz im Zeichen des Antenne Niedersachsen Crazy-Crossing-Funbootrennen, welches bereits zum 20. Mal stattfand und ca. 50.000 Zuschauer auf das Maschseefest bzw. an das Nordufer lockte. Am letzten Sonntag wagten sich wieder verschiedenste Teams mit ihren selbstgebauten Booten zum Fun-Boot-Rennen auf den Maschsee. Auch wir von

Mehr....
Aktuelles

Verkehrssituation: Stelinger diskutieren im Sporthof

Garbsen - Raser, zunehmender Schwerlastverkehr, Lärm, Gefahrenpunkte für Fußgänger: Anwohner der Engelbosteler und Leinestraße kritisieren schon seit Längerem die Verkehrssituation in Stelingen. Bürger hatten dies unter anderem bei der Reihe Bürgermeister vor Ort im September 2017 beklagt und auch gefährliche Situationen insbesondere für Schulkinder und Senioren geschildert. Aktuell sorgen sich

Mehr....
Aktuelles

Trotz kurzer Regenphase mehrere Unwettereinsätze in Garbsen

Garbsen - Am Donnerstagabend zwischen 17.35 Uhr und 21.00 Uhr rückten die Feuerwehren im Stadtgebiet Garbsen zu acht wetterbedingten Einsätzen aus, obwohl das angekündigte Unwetter in Garbsen recht glimpflich ausfiel. Nach den starken Gewitterschauern mit Sturmböen waren in Garbsen, Frielingen und Heitlingen Einsätze aufgrund umgestürzter Bäume, herabgefallener Äste und Ästen die

Mehr....