Start > Mach mit! > Garbsen kocht > Power-Frühstück mit Eiern, Chorizo-Wurst und Tomaten
Themenfoto
Garbsen kocht

Power-Frühstück mit Eiern, Chorizo-Wurst und Tomaten

Alle klassischen Gerichte mit Ei liefern ordentlich power für den Tag!

Dabei kannst du gekochte Eier, Spiegelei, Rührei oder Omelett als leckere Beigabe zu Brot und Brötchen reichen, oder du bereitest ganz neue Kreationen zu.

Wie wäre es mal mit einem Frühstücksburger, fluffigen Cloud-Eggs auf krossem Brot, Rührei mit Lachs verfeinert oder Egg Benedikt auf Toasties mit Avocado?

Team „Herzhaft“ kann auf Bacon und leckere Eierspeisen zum Start in den Tag nicht verzichten.

Rezept für 4 Personen

  • 2   Zwiebeln 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 150 Chorizo-Wurst 
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 3 Stiel(e)  Basilikum 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Tomaten waschen, abtropfen lassen und halbieren. Chorizo in Scheiben schneiden. Öl in 2 Pfannen verteilen und erhitzen.

2.Jeweils zur Hälfte Zwiebeln und Chorizo hineingeben und ca. 2 Minuten unter Wenden kräftig anbraten, Tomaten dazugeben und in jede Pfanne 2 Eier schlagen. Ca. 4 Minuten bei mittlerer Hitze braten.

3.Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und grob hacken. Eier mit Salz und Pfeffer würzen. Pfannen anrichten und mit Basilikum bestreuen.

GCN/ar

 

Teilen Sie diesen Beitrag: