Start > Dies und Das > Sport > Reiten in den Sommerferien – was kann es Schöneres geben
Teilnehmer, Trainer, Helfer und Prüferin (Foto: Reit- und Fahrverein »St. Georg« Osterwald)
Sport

Reiten in den Sommerferien – was kann es Schöneres geben

Garbsen – In den Sommerferien gab es im Reitverein St. Georg die Möglichkeit, einen Reitlehrgang für Kinder zu besuchen. Der Spass stand natürlich im Vordergrund.

Richtiger Umgang mit dem Pferd (Foto: Reit- und Fahrverein »St. Georg« Osterwald)

Aber das Ziel war klar: am Ende der Woche sollte die Prüfung für das Reitabzeichen 8 bzw. 9 geschafft werden.

11 Mädchen und 2 Jungen nahmen das Projekt in Angriff. Die ganze Woche wurde fleißig mit den Schulpferden geübt. Die Trainerin Jutta Mangels mit ihren Helfern Maren und Barbara Wyngra und Luna Siebert zeigten den Kindern sehr liebevoll, wie man es macht.

 

Aber es wurde nicht nur geritten, auch Themen wie Sattelpflege, Fütterung oder Stallhygiene wurden besprochen. Am Ende der Woche stellten sich alle 13 Kinder der Prüferin Maike Müller vor. Sie konnten ihre Urkunden und Abzeichen mit strahlenden Gesichtern entgegennehmen.

Weitere Informationen, Ansprechpartner und Wissenswertes rund um den Verein finden Sie auch unter www.Reitverein-Osterwald.de.

GCN/kk

Teilen Sie diesen Beitrag: