Start > Auch interessant > Jetzt anmelden zur Humanistischen Jugendfeier 2020
(Foto: Karl-Otto Eckartsberg)
Auch interessant

Jetzt anmelden zur Humanistischen Jugendfeier 2020

Garbsen – Seit mehr als 120 Jahren veranstaltet der Humanistische Verband Niedersachsen landesweit Jugendfeiern als Alternative zur Konfirmation, Firmung oder Bar Mizwah für junge Menschen zwischen 13 und 14 Jahren, die nicht religiös gebunden sind.

Über 100 Jugendliche aus Garbsen haben in den vergangenen Jahren an dieser Veranstaltung teilgenommen. Erwachsen zu werden bedeutet, Verantwortung für sich selbst zu übernehmen. Das ist ein entscheidender Schritt im Leben junger Menschen, der in vielen Kulturen würdig gefeiert wird.

Während der halbjährigen Vorbereitungungszeit, die im Oktober beginnt, beschäftigen wir uns mit Themen aus den Bereichen Ethik, Politik, Religionen und aktuellen gesellschaftlichen Ereignissen.

Die Vorbereitung soll zum Nachdenken anregen und die Jugendlichen ein Stück weit auf dem Weg des Erwachsenwerdens begleiten.

Die Jugendfeier bildet den Höhepunkt und den Abschluss der Vorbereitungszeit. Sie ist ein Fest für die Jugendlichen und ihre Familien, das die jungen Erwachsenen würdigt, aber auch an den Weg erinnert, den sie gemeinsam mit ihren Eltern, Verwandten und Freunden zurückgelegt haben.

Mit der Urkundenübergabe endet die Festveranstaltung und die jungen Erwachsenen werden in einen neuen Lebensabschnitt entlassen. Bei Anmeldung von 10 Garbsener Jugendlichen finden die Vorbereitungstreffen in Garbsen statt, andernfalls in Hannover.

Informationen und Anmeldung bei: Karl-Otto Eckartsberg, Sandstraße 6, 30823 Garbsen, Tel.: 0172-5406658 oder mail: garbsen@humanisten.de 

GCN/kk

Teilen Sie diesen Beitrag: