Start > Mach mit! > Veranstaltungen-Garbsen > Eben noch in Australien, jetzt in Garbsen
(Foto: Stadt Garbsen)
Veranstaltungen-Garbsen

Eben noch in Australien, jetzt in Garbsen

Sean Taylor tritt mit seinem Trio bei der Blues Time auf

Garbsen – Mit seiner Gitarre ist er ständig in Großbritannien, Europa und Australien auf Tour, nun kommt Sean Taylor nach Garbsen. Mit seinem Trio bestreitet er am Sonntag das Blues-Time-Konzert am Südeingang des Rathauses. Beginn ist um 11 Uhr. Der Eintritt ist wie immer frei.

„Wir freuen uns sehr, Sean Taylor als einen der angesagtesten Gitarristen im internationalen Roots- und Blues-Zirkus bei uns begrüßen zu können“, sagt Organisator Detlef Kuckuck, der für das vorletzte Wochenende der diesjährigen Reihe den erfahrenen Musiker gewinnen konnte, der schon mit John Fogerty, Richard Thompson und Tom Paxton auf Tour war.

Das aktuelle Album „Flood & Burn“ hat Taylor in Austin, Texas aufgenommen. Wie immer sorgt das Bistrorante Spazzo bei der Blues Time für die Bewirtung. Sponsor des Sonntagskonzerts sind die Stadtwerke.

Nähere Informationen zur Blues Time gibt es in der Kulturabteilung bei Detlef Kuckuck unter Telefon (0 51 31) 70 75 73 sowie nach einer E-Mail an detlef.kuckuck@garbsen.de.

GCN/kk

Teilen Sie diesen Beitrag: