Start > Aktuelles > Große Demo ‚Gemeinsam gegen SuedLink‘ – Sternmarsch/Sternfahrt nach Horst
Foto: https://www.garbsen-gegen-suedlink.de
Aktuelles

Große Demo ‚Gemeinsam gegen SuedLink‘ – Sternmarsch/Sternfahrt nach Horst

Garbsen –  Schon vor  Wochen hat Netzbetreuer Tennet alle Argumente bei der Bundesnetzagentur eingereicht, die aus seiner Sicht für die Westvariante der Stromtrasse Südlink sprechen.

Ein Treffen vor einigen Wochen der Steuerungsgruppe unter Federführung von Bürgermeister Christian Grahl, hat ergeben, dass die Initiativen gegen Südlink über das Sammeln und Bündeln ihrer Einwände hinaus zahlreiche Aktionen plant. Wir berichteten

Foto: https://www.garbsen-gegen-suedlink.de

Nun ist am Ostermontag eine große DEMO geplant.

Am Ostermontag, 22. April 2019 finden bundesweit Protestaktionen gegen die SuedLink-Trasse statt. In Thüringen, Hessen, Bayern und Niedersachsen wird an verschiedenen Stellen entlang der geplanten Trasse demonstriert.

In Garbsen ist ein Sternmarsch/eine Sternfahrt nach Horst geplant: um 13:00 Uhr geht es vom Rathausplatz in Garbsen-Mitte mit dem Fahrrad los – über Meyenfeld in Richtung Horst. Gleichzeitig startet der Fußmarsch von Frielingen (bei Bullerdieck) und Schloss-Ricklingen (vor der Kirche) in Richtung Horst. Ziel ist der Dorfplatz am Stadtarchiv gegen 14:00 Uhr.

Am Dorfplatz in Horst werden Getränke und Bratwurst angeboten. Das Unterhaltungsprogramm gestalten der Comedian Dittmar Bachmann und die Gruppe Hot4Jazz.

Wer sich über die Initiative aus Garbsen näher informieren möchte, findet hier alle Informationen.

GCN/bs

Teilen Sie diesen Beitrag: