Start > Auch interessant > Jetzt informieren über Berufspraktika in der Regionsverwaltung
Die Region Hannover bietet einjährige Berufspraktika für Absolventinnen und Absolventen der Studiengänge Soziale Arbeit und Sozialpädagogik in verschiedenen Bereichen an. (Themenfoto)
Auch interessant

Jetzt informieren über Berufspraktika in der Regionsverwaltung

Angebot für Studierende der Fachrichtungen Sozialarbeit und Sozialpädagogik

Garbsen – Das Ende des Studiums  in Sozialer Arbeit oder Sozialpädagogik ist in Sicht? Dann steht demnächst das Anerkennungsjahr an. Die Region Hannover bietet einjährige Berufspraktika für Absolventinnen und Absolventen der Studiengänge Soziale Arbeit und Sozialpädagogik in verschiedenen Bereichen an.

Studierende können sich am Dienstag, 2. April, von 15.30 bis 18 Uhr, im Haus der Region Hannover, Hildesheimer Straße 18, über die unterschiedlichen Möglichkeiten informieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Jedes Jahr vergibt die Region Hannover insgesamt 46 Plätze für Berufspraktikantinnen und -praktikanten aus den Studiengängen Sozialpädagogik und Soziale Arbeit. Beginn ist jeweils zum 1. April und zum 1. Oktober eines Jahres.

Bewerberinnen und Bewerber haben die Wahl zwischen einen Anerkennungsjahr in den Fachbereichen Soziales, Jugend oder Gesundheit. Zudem gibt es erstmals einen Platz für das Anerkennungsjahr im Team Gleichstellung.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Arbeitsstunden. Die Praktikantinnen und Praktikanten erhalten 29 Tage Urlaub und ein Monatsgehalt von 1.726,21 Euro brutto. Das Anerkennungsjahr ist für Teilzeit geeignet.

In der Informationsveranstaltung am Dienstag, 2. April, stellen sich die Fachbereiche mit ihren Einsatzmöglichkeiten für Berufspraktikantinnen und -praktikanten vor und stehen für Fragen zur Verfügung.

Darüber hinaus bietet die Region Hannover einen Bewerbungsmappen-Check an. Wer die Infoveranstaltung im Regionshaus nicht besuchen kann, findet online Informationen unter www.hannover.de/praktikum.

GCN/su

Teilen Sie diesen Beitrag: