Start > Polizeimeldungen-Garbsen > Verkehrsunfall / Betrunkener rammt Laterne
Themenfoto
Polizeimeldungen-Garbsen

Verkehrsunfall / Betrunkener rammt Laterne

Garbsen – In der Nacht vom 30. zum 31.10. befuhr ein 29-jähriger Mann die Osterwalder Straße. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung von über 1,6 o/oo kam er mit seinem Dacia nach rechts von der Fahrbahn ab.

Dabei rammte er eine Laterne, die wiederum gegen ein Einfamilienhaus gedrückt wurde. Dem Verursacher wurden zwei Blutproben entnommen und sein Führerschein wurde eingezogen.

Sein Fahrzeug wurde stark beschädigt.

GCN/jp

Teilen Sie diesen Beitrag: