Start > Dies und Das > Sport > Kooperation zwischen dem SV Wacker Osterwald und der IGS Garbsen schafft Synergien
(Foto: SV Wacker Osterwald)
Sport

Kooperation zwischen dem SV Wacker Osterwald und der IGS Garbsen schafft Synergien

FSJler Moritz Schenk unterstützt Sportangebote in der Schule und die Handballsparte im Verein

Garbsen – Auf Anregung von Felix Decker vom Regionssportbund Niedersachsen haben sich der SV Wacker Osterwald (Abt. Handball) und die IGS Garbsen bemüht, eine junge Person zu finden, die in beiden Institutionen helfen kann.

Mit Moritz Schenk aus Schloss Ricklingen wurde ein 19jähriger ehemaliger Schüler der IGS gefunden, der auf diese Weise den praktischen Teil der Fachhochschulreife ableisten kann.

Er arbeitet für ein Jahr zur Hälfte (vormittags) in der IGS und unterstützt dort den Ganztagsbetrieb (AGs, Schwimmbegleitung und Sportunterricht) und zur anderen Hälfte in der Sporthalle die Handballsparte des SV Wacker Osterwald.

Durch unkomplizierte Gespräche zwischen den Partnern und der Unterstützung des Regionssportbundes konnten so kostengünstig mehrere Jugendhandballmannschaften „Manpower“ erhalten, die Schule ihr Angebot optimieren und Moritz Schenk in den Genuss vielfältiger Fortbildungen durch den in Niedersachsen verantwortlichen ASC Göttingen kommen.

Bisher sind alle Partner begeistert von der Kooperation und hoffen auf Weiterführung im nächsten Schul- bzw. Wettkampfjahr.

GCN/jp

Teilen Sie diesen Beitrag: