Start > Mach mit! > Veranstaltungen-Garbsen > Lesestärke³ präsentiert Helden der Kindheit
Themenfoto
Veranstaltungen-Garbsen

Lesestärke³ präsentiert Helden der Kindheit

Garbsen – Der Förderkreis „Leselust in Garbsen“ setzt die Reihe „Große lesen für Große“ fort. Jördis Coldewey und Dieter Albrecht, die sich mit Heiner Schädel zur Formation „Lesestärke³“ zusammengeschlossen haben, treten am Dienstag, 20. Februar, und Donnerstag, 22. Februar, um jeweils 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek Garbsen auf.

Das neue Programm der drei Literaturbegeisterten hat die Kindheit zum Thema. Kindheitserinnerungen von Schriftstellern sowie jugendliche Helden der ausgewählten Autoren kommen zu Wort und geben Einblick in den Wandel der Kindheit. Bei der Literaturauswahl sind bekannte Autoren aus vergangenen Jahrhunderten vertreten, unter anderem Charles Dickens, Mark Twain, Erich Kästner und Wilhelm Busch.

Der Eintritt zu der unterhaltsamen Veranstaltung ist frei, eine Anmeldung jedoch erwünscht. Wer sich einen Platz auf der Gästeliste sichern möchte, ruft ab 1. Februar unter Telefon (0 51 31) 70 76 90 an.

GCN/kg

Teilen Sie diesen Beitrag: