Start > Polizeimeldungen-Garbsen > Tageswohnhauseinbruch in Berenbostel
Themenfoto
Polizeimeldungen-Garbsen

Tageswohnhauseinbruch in Berenbostel

Garbsen – Am Donnerstag, 28.12.2017, kam es in der Zeit zwischen 16.30 Uhr und 19.15 Uhr zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Berenbostel, Graham-Bell-Weg.

Die bislang unbekannten Täter verschafften sich durch das Aufhebeln eines Fensters  Zugang in das Wohnhaus. Die Räumlichkeiten wurden durchsucht. Die Beschuldigten erbeuteten Bargeld, Schmuck und ein Mobiltelefon. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Garbsen unter Telefon 05131 / 701 4515 entgegen.

Teilen Sie diesen Beitrag: