Start > Polizeimeldungen-Garbsen > Einbruch und Vandalismus
Themenfoto
Polizeimeldungen-Garbsen

Einbruch und Vandalismus

Einbruch in Vereinsheim in Altgarbsen

In der vergangenen Nacht zwischen 00.00 Uhr und 00.43 Uhr, kam es zu einem Einbruch in das Vereinsheim des Golfclubs in Altgarbsen, Am Blauen See.

Bisher unbekannte Täter gelangten auf das Gelände und hebelten ein Fenster eines Büroraumes in einem Nebengebäude auf. Anschließend wurde ein Fenster zu den Umkleideräumen aufgehebelt. Von dort gelangten die Unbekannten in das Clubheim und durchsuchten zwei Büroräume. Nachdem die Alarmanlage ausgelöst wurde, flüchteten die Täter. Ob etwas entwendet wurde, steht zur Zeit noch nicht fest.

Reifen an 4 Fahrzeugen in Garbsen-Mitte zerstochen

In der Nacht von Sonntag auf Montag, zwischen 20.00 Uhr und 07.00 Uhr, waren bislang unbekannte Reifen-stecher in Garbsen-Mitte unterwegs.

In der Märchenstraße wurden an 3 geparkten Fahrzeugen der Marken Audi, VW und Toyota jeweils 2 Reifen zerstochen.

In der Hänselriede wurden 3 Reifen eines Wohmobils der Marke Fiat, das vor dem Haus des Eigentümers abgestellt war, ebenfalls zerstochen.

Der entstandene Schaden liegt bei ca. 1200,- Euro.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Garbsen unter Telefon 05131 / 701 4515 entgegen.

GCN/kg

Teilen Sie diesen Beitrag: