Start > Polizeimeldungen-Garbsen > Zwei ungeklärte Einbrüche – Hinweise an die Polizei
Themenfoto
Polizeimeldungen-Garbsen

Zwei ungeklärte Einbrüche – Hinweise an die Polizei

Geschäftseinbruch in Berenbostel

In der Nacht zum heutigen Montag, zwischen 02.50 Uhr und 03.28 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in einen Supermarkt in Berenbostel, Wreschener Allee, ein.

Die Zugangstür wurde aufgebelt und es wurden diverse Tabakwaren in Plastiksäcke gepackt und vor dem Gebäude zum Abtransport bereit gestellt. Nachdem ein Bewegungsmelder im Markt auslöste, ergriffen die Unbekannten die Flucht und ließen die Beute am Tatort zurück.

Wohnungseinbruch in Garbsen

In der Zeit vom 10.-17.09.2017 gelangten bislang Unbekannte in eine Wohnung in Garbsen, Stadtteil Auf der Horst, Leonidengasse.

Nachdem die Wohnungstür im ersten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses gewaltsam aufgedrückt wurde, durchsuchten die Täter die Räumlichkeiten und erbeuteten Schmuck und Bargeld in bislang noch unbekannter Höhe.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Garbsen unter Telefon 05131 / 701 4515 entgegen.

Teilen Sie diesen Beitrag: