Start > Polizeimeldungen-Garbsen > Versuchter Einbruch
Themenfoto
Polizeimeldungen-Garbsen

Versuchter Einbruch

Garbsen – Am Freitag, dem 08.09.2017, gegen  21:15 Uhr hörten Anwohner des Bärenhofes im Stadtteil: Auf der Horst – einen lauten Knall.

Kurz darauf sahen sie einen Mann von einem der unteren Balkone der dortigen Mehrfamilienhäuser springen. Dieser flüchtete auf einem Fahrrad.

Erste Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der Täter offenbar versucht hatte, durch das Einschlagen einer Balkontür in das Büro des Hausmeisters zu gelangen.

Zu dem flüchtigen Täter, der wie folgt beschrieben werden kann:

  • 35 Jahre alt
  • Glatze
  • normale Statur
  • Bomberjacke o,ä. mit Streifen an den Armen und am Kragen

erhofft sich die Polizei in Garbsen (Telefonnummer: 05131/701-451) weitere Hinweise.