Start > Mach mit! > Veranstaltungen-Garbsen > Handy-Helfer geben Tipps im Kulturhaus Kalle
Themenbild
Veranstaltungen-Garbsen

Handy-Helfer geben Tipps im Kulturhaus Kalle

Garbsen – Mal ist eine App verschwunden, mal ist die Kontaktliste gelöscht oder die Kamera funktioniert nicht: „Mein Handy, das unbekannte Wesen“ – das denken vielleicht häufiger ältere Menschen. Die FreiwilligenAgentur und ein ehrenamtliches Team von Handy-Helfern bieten an jedem zweiten Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr praktische Hilfe bei der Handhabung von Smartphone und Tablet an. Das nächste Treffen ist am Donnerstag, 13. April, im kleinen Kunstraum im Kulturhaus Kalle, An der Feuerwache 3-5. Das Angebot ist kostenlos, eine Spende ist willkommen. Zur gleichen Zeit ist das Café Kalle geöffnet, so dass die Besucher mögliche Wartezeiten bei Kaffee und selbst gebackenem Kuchen überbrücken können.

Weitere Informationen geben Karin Schleiermacher von der FreiwilligenAgentur unter Telefon (0 51 31) 7 07 – 5 74 und per E-Mail an freiwilligenagentur@garbsen.de sowie die Koordinatorin Renate Premke unter Telefon (0 51 31) 5 13 28.

GCN/ku

Teilen Sie diesen Beitrag: