Start > Aktuelles > Fotomarathon Hannover
1. Fotomarathon Hannover @fotomarathon.de
Aktuelles

Fotomarathon Hannover

Garbsen – Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Stefan Schostok startet die niedersächsische Landeshauptstadt zu ihrem ersten Fotomarathon und lädt alle Fotobegeisterten zur Motivjagd ein.

Was sich seit einigen Jahren bereits zu einem beliebten Event in den verschiedensten internationalen Metropolen wie New York oder Rom und in Deutschland von Berlin ausgehend bis München oder Hamburg entwickelt hat, steigt in diesem Jahr auch endlich in der niedersächsischen Hauptstadt. Aus einer anfangs verrückt erscheinenden Initiative, hat sich inzwischen eine Attraktion mit großem medialen Echo entwickelt.

Für die stetig wachsende Anzahl an Hobby-Fotografen ist das eine attraktive Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, kreativ in einen Wettbewerb an zu treten und die Stadt Hannover aus neuen Blickwinkeln zu erleben. Aufmerksamkeit wird den vielen Motivjägern in Hannover gewiss sein.

Die Idee, den Fotomarathon auch in Hannover durchzuführen, entstand in der Fotogruppe Region Hannover. Dieser Kreis von Fotografen umfasst inzwischen über 500 Mitglieder aus Hannover und dem Umland.

Das Interesse an der Idee ist riesig: Innerhalb eines Monats hat z.B. die für das Event erstellte Facebook-Seite 500 Follower erreicht. Im Januar wurde der gemeinnützige Verein Fotografie und Kommunikation e.V. gegründet. Der Verein ist verantwortlich für Konzeption, Organisation und Durchführung des Fotomarathons, plant aber in Zukunft auch andere Veranstaltungen im Bereich der Fotografie.

Auch für Sponsoren ist der Fotomarathon Hannover eine ausgezeichnete Möglichkeit sich sowohl der Zielgruppe Fotografie und Kunst, wie auch darüber hinaus einer breiten Öffentlichkeit zu zeigen.

Alle während des Fotomarathons entstandenen Fotoserien werden von einer namhaften Jury um den, nicht nur durch das Lumix Festival, bekannten Prof. Rolf Nobel, dem Naturfotografen Benny Rebel und dem Chefredakteur der renommierten Fachzeitschrift c’t Digitale Fotografie, Jürgen Rink ausgewertet und die Sieger gekürt.

Fotomarathon Hannover Flyer
@fotomarathon.de

Fact Facts

  • Erster Fotomarathon in Hannover am 09.09.2017
  • Ziel: 300 Teilnehmer
  • Schirmherrschaft: Oberbürgermeister Stefan Schostok
  • Veranstalter: Fotografie und Kommunikation e.V.
  • Mail: kontakt@fotomarathon-hannover.de

Was ist ein Fotomarathon?

Fotobegeisterte – vom Anfänger bis Profi – werden sich 12 Stunden lang quer durch die Stadt auf Motivsuche begeben.

An insgesamt 4 Stationen erhalten die Teilnehmer 12 Aufgaben, die es in vorgegebener Zeit und Reihenfolge kreativ und mit nur jeweils einem Foto umzusetzen gilt.

Erlaubt ist dann alles, was die Kamera hergibt, allerdings keine Nachbearbeitung ist. Auch Fotografen mit analogen Kameras können dabei sein.

Die besten Serien werden letztlich von einer Fachjury ausgewählt, prämiert und anschließend ausgestellt.

Es gibt viele tolle Preise zu gewinnen.

Die weltweite Idee zeigt: Kreativität kennt keine Grenzen.

Alle Informationen auch auf: www.fotomarathon-hannover.de

GCN/bu

Teilen Sie diesen Beitrag: