Start > Aktuelles > Wohnraum für Studenten im alten Postgebäude?
Studenten könnten hier wohnen? GCN/bs Post, Auf der Horst
Aktuelles

Wohnraum für Studenten im alten Postgebäude?

Der Fraktionsvorsitzende der Grünen, Darius Pilarski hat sich deshalb mit einem Antrag an die Stadt Garbsen gewandt. Darin fordert  Pilarski, stellvertretend für die Grünen die Verwaltung auf, das Gespräch mit dem Eigentümer des leer stehenden Postgebäudes zu suchen und über die Möglichkeiten für Wohnraum dort nachzudenken.  Eigentümer ist die Firma Union Boden aus Hannover.

Schwerpunkt der Planung soll die Schaffung von Wohnraum für Studenten sein. In die Verhandlungen könnte das Studentenwerk Hannover mit einbezogen werden.

In Garbsen herrscht Mangel an bezahlbaren Wohnraum, insbesondere ab (WS 2018/19) für Studenten. Lt. Grüne wäre das ein idealer Standort um studentisches Wohnen in Garbsen zu integrieren.

GCN/bs

Teilen Sie diesen Beitrag: