Start > Aktuelles > Vollsperrung der Straße „Auf der Höchte“
Vollsperrung "Auf der Höchte" GCN
Aktuelles

Vollsperrung der Straße „Auf der Höchte“

Achtung! Vollsperrung wird verlängert. Die Sperrung der Straße Auf der Höchte im Bereich des Neubauprojektes Hannoversche Straße 40 zur Herstellung von Hausanschlüssen wird bis einschließlich Montag, 20. März, verlängert. Die Maßnahme beinhaltet den Bereich zwischen Hannoverscher Straße und Marienwerderstraße. Eine entsprechende Umleitung ist weiterhin ausgeschildert. Die Zufahrtsmöglichkeit zu den einzelnen Grundstücken im Bereich der Vollsperrung bleibt erhalten. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen. Die Stadt bittet die Anwohner um Verständnis.

GARBSEN. Die Straße „Auf der Höchte“ im Bereich des Neubauobjektes Hannoversche Straße 40 wird von Dienstag, 7., bis Freitag, 10. März, zur Herstellung von Hausanschlüssen im Auftrag der Stadtwerke Garbsen gesperrt. Die Sperrung beinhaltet den Bereich zwischen Hannoverscher Straße und Marienwerderstraße. Eine entsprechende Umleitung wird ausgeschildert.

Vollsperrung Garbsen

Die Zufahrtsmöglichkeit zu den einzelnen Grundstücken im Bereich der Vollsperrung bleibt erhalten. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen. Die Stadt bittet die Anwohner um Verständnis.

GCN/bs

Teilen Sie diesen Beitrag: