Start > Aktuelles > Rat beschließt neue Badeordnung
Themenfoto
Aktuelles

Rat beschließt neue Badeordnung

Garbsen – Der Rat der Stadt Garbsen hat in seiner Sitzung im Dezember eine neue Badeordnung beschlossen, die seit dem 1. Januar 2017 gilt.

Neu sind unter anderem Regeln für die Nutzung der Sauna im Hallenbad am Planetenring. Die Badeordnung ist auch an den Betrieb des neuen Kassenautomaten angepasst worden.

Ebenfalls überarbeitet wurde das Entgeltverzeichnis als Teil der Badeordnung. Die Höhe der Eintrittsentgelte bleibt unverändert. Angehoben wurden die Kosten bei Verlust eines Garderobenschlüssels auf 20 Euro sowie für das Nutzen des Bades ohne Ticket, beziehungsweise für das unberechtigte Nutzen eines ermäßigten Tarifs. Für beides sind jeweils 60 Euro zu zahlen.

Eine weitere Neuerung betrifft Inhaber der Niedersächsischen Ehrenamtskarte. Sie zahlen den ermäßigten Erwachsenentarif und können das Bad damit zum halben Preis nutzen.

Die Badeordnung ist im Bad neben dem Kassenautomaten ausgehängt. Sie finden Sie zudem unten im PDF-Format.

(GCN)

Anhänge herunterladen

Teilen Sie diesen Beitrag: