Start > Polizeimeldungen-Garbsen > Erneuter Einbruch und Vandalismus im JKG
Polizeimeldungen-Garbsen

Erneuter Einbruch und Vandalismus im JKG

Garbsen – In der Nacht von Dienstag, 24.01., auf Mittwoch, 25.01., kam es zu einem weiteren Einbruch mit Vandalismus in das Johannes-Kepler-Gymnasium in Garbsen.

Die bisher unbekannten Täter drangen gewaltsam in einen Klassenraum ein. Im Gebäude wurden mehrere Türscheiben eingeschlagen und in verschiedenen Räumen wurden Farbschmierereien an Wänden und auf Tischen hinterlassen. Nach bisherigen Feststellungen wurde nichts gestohlen.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Garbsen unter Telefon 05131 / 701 4515 entgegen.

(GCN)

Teilen Sie diesen Beitrag: