Start > Aktuelles > Aha entsorgt keine Restmüllsäcke von 2016
Foto:aha Hannover
Aktuelles

Aha entsorgt keine Restmüllsäcke von 2016

Garbsen – Die Stadt Garbsen weist darauf hin, dass der Zweckverband Abfall (aha) keine Restmüllsäcke aus dem Jahr 2016 mehr entsorgt. Die Abfallsäcke sind entsprechend gekennzeichnet und mit einem Gültigkeitsjahr versehen.

Für die Entsorgung der Restabfälle sind nur die vom Zweckverband zur Verfügung gestellten und entsprechend gekennzeichneten Abfallsäcke für das Jahr 2017 zugelassen.

Das Bereitstellen von Restmüll in Säcken, die für das Jahr 2017 nicht zulässig sind, stellt gemäß der Satzung des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Region Hannover eine Ordnungswidrigkeit dar. Diese kann mit einem Bußgeld bis zu 5000 Euro geahndet werden. Die Anwohner sind außerdem verpflichtet, ihre nicht abgeholten Abfallsäcke aus dem Jahr 2016 oder andere nicht zulässige Säcke mit Restmüll von den Fußwegen oder dem übrigen öffentlichen Straßenraum zu entfernen.

(GCN)

Teilen Sie diesen Beitrag: