Start > Aktuelles > Sperrung zwischen Marshof und Sandstraße
Aktuelles

Sperrung zwischen Marshof und Sandstraße

Die Fahrbahn wird dabei nicht aufgerissen, Fahrzeuge müssen aber auf der Fahrbahn abgestellt werden. Während der Arbeiten an dem Schmutzwasserkanal wird der Planetenring zwischen den Straßen Marshof und Sandstraße halbseitig gesperrt und kann nur in Fahrtrichtung Schulzentrum I befahren werden. Der Verkehr in Richtung Planentencenter wird umgeleitet. Entsprechende Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Die Arbeiten werden rund zwei Wochen dauern.

Ansprechpartner für die Anlieger ist Ulrike Maichel von der SEG. Sie ist erreichbar unter Telefon (0 51 31) 7 07 – 2 83 und per E-Mail an ulrike.maichel@garbsen.de.

 

(GCN)

Teilen Sie diesen Beitrag: