Start > Aktuelles > Fracking steht im Fokus des Stadtgesprächs
Aktuelles

Fracking steht im Fokus des Stadtgesprächs

„Fracking – zu Recht umstritten?“ lautet der Titel der Veranstaltung.Prof. Hans-Joachim Kümpel, Präsident der Bundesanstalt für Geowissenschaften a.D., referiert. Auf dem Podium diskutieren Godehard Hennies, Geschäftsführer des Wasserverbandstags Bremen-Niedersachsen-Sachsen-Anhalt, Reinhard Niemeyer, Geschäftsführer des Wasserverbands Garbsen-Neustadt und Hartmut Pick, Fachgebietsleiter Strategie und Märkte vom Bundesverband Erdgas, Erdöl und Geoenergie. Es moderiert der Vorsitzende des Freundeskreises, Stefan Birkner.

Der Eintritt ist frei.

 

(GCN)

Teilen Sie diesen Beitrag: