Start > Aktuelles > 51 Garbsener erleben „Die Fledermaus“
operettensommer 02
Aktuelles

51 Garbsener erleben „Die Fledermaus“

Busfahrt zum Operettensommer nach SchönebeckAbfahrt: 51 Garbsener sind mit dem Bus unterwegs in Garbsens Partnerstadt Schönebeck.Die Fahrt zum Operettensommer in Garbsens Partnerstadt hatten die Stadt Garbsen und der Städtepartnerschaftsverein organisiert. Vor der Aufführung standen eine kurze Stadtrundfahrt durch Schönebeck und ein Besuch des Heimtiergartens auf dem Programm. Als sich abends der Schlussvorhang der Open-Air-Bühne zur „Fledermaus“ senkte, dankten die Zuschauer mit stehenden Ovationen.

„Eine herrlich gelungene Aufführung“, sagte ein Garbsener Teilnehmer.

Das Operettenfestival zieht jeden Sommer tausende Menschen nach Schönebeck. 1997 gründete der österreichische Regisseur und Schauspieler Thomas Enzinger das Musikfest mit der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie.

(GCN)

Teilen Sie diesen Beitrag: