Start > Aktuelles > Sommerferienprogramm Wunschliste schließt
Aktuelles

Sommerferienprogramm Wunschliste schließt

Im Anschluss erfolgt die Zuordnung der Teilnehmer zu den gewünschten Ferienaktionen. Das Team der Abteilung Jugend und Integration informiert die Teilnehmer anschließend per E-Mail zu den jeweils individuell belegten Aktionen und verschickt die entsprechende Rechnung. Die Zahlung für die Aktionen erfolgt vom Montag, 30. Mai, bis Freitag, 3. Juni. In der Zeit vom Dienstag, 24. Mai, bis Freitag, 3. Juni, können keine Aktionen gebucht werden. Das Buchen von Restkarten ist wieder ab Dienstag, 4. Juni, bis kurz vor Veranstaltungsbeginn im Internet unter ferienprogramm-garbsen.de möglich.

Weitere Informationen geben die Mitarbeiter der Abteilung Jugend und Integration unter Telefon (0 51 31) 7 07 – 5 72/5 78.

(GCN)