Start > Aktuelles > Noch Plätze frei bei Ferienfreizeiten der Stadt Garbsen
Youths Playing Red Rover
Aktuelles

Noch Plätze frei bei Ferienfreizeiten der Stadt Garbsen

[divider margin=“0 2em 0 2em“]

[dropcap color=“#991914″ ]A[/dropcap]cht- bis elfjährige Kinder können vom 1. bis 11. Juli erlebnisreiche Tage auf der Nordseeinsel Föhr verbringen. Vom 11. bis 21. Juli wird diese Fahrt auch für Zwölf- bis 14-Jährige angeboten. Die Gruppen wohnen im Schullandheim der Region Hannover ganz in der Nähe des Nordseestrands. Das Landschulheim ist umgeben von einem riesigen Außengelände mit vielen Möglichkeiten zur individuellen Freizeitgestaltung. Die Teilnahme kostet pro Person 290 Euro. Darin enthalten sind die Fahrt, Vollpension und das Programm vor Ort.
Eine spannende Liverollen-Spielwoche organisiert die Abteilung Jugend und Integration von Montag bis Freitag, 25. bis 29. Juli, in Uetze. Beim sogenannten LARP (Live Action Role Playing) stellen die Teilnehmer ihre Spielfigur selbst dar. Das Zeltlager wird zu einer fantastischen Märchenwelt, in die die Kinder verkleidet in eine selbst gewählte Rolle eintauchen. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen sieben und 14 Jahren. Das spannende Abenteuerspiel gibt den Kindern auf fantasievolle Weise die Möglichkeit, unterschiedliche Rollen zu erproben, eigene Lösungen zu finden und spielerisch den Umgang mit der Natur und der Umwelt zu erlernen.
Die Teilnahme an dieser Freizeit kostet 125 Euro. Darin enthalten sind die An- und Abfahrt, die Unterkunft in Zelten, Verpflegung und das Programm. Schlafsäcke und Isomatten müssen mitgebracht werden. Verbindliche Anmeldungen für die Ferienfreizeiten nimmt die Abteilung Jugend und Integration unter Telefon (0 51 31) 7 07 – 5 72 und -5 78 entgegen. Eine Anmeldung per E- Mail ist nicht möglich.

(GCN)